Montag, 26. September 2011

Für euch...

 

Bei einem Spaziergang entdeckt,aber erst nach genaustem hinsehen!!!!!
Einen guten Wochenstart wünsche ich euch.
Posted by Picasa

Für Pilzkenner: Hat es da was essbares dabei?? ?NEIN; keine Angst ich würde die NIE essen ;-)))

Kommentare:

Claudia's rosige Zeiten hat gesagt…

Lass bloss die Finger davon.........!!!!
Ich will ja noch ins Planschbecken! ;-))))))
Bussi, Clödi

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Also ich liiiiiiiiiebe Pilze, habe gerade erst Maronen und Steinpilze verputzt :o) Wir sammeln nur Pilze mit Röhren unten, nie Blätterpilze. Bei ersteren gibt es kaum ungenießbare - und die paar kann man gut unterscheiden. Haben uns auch erst letztes Jahr wieder mehr damit beschäftigt, man hat es aber schnell raus.
Danke aber für die schönen herbstlichen Fotos!
Liebe Grüße,
Irina

Sonia hat gesagt…

Hi, hi, doch 2 kenne ich! Einer ist der Parasol-Pilz und der andere ist von Familie Bolet!
Aber auf jeden Fall würde ich sie kontrolieren lassen before ich die essen würde! ;-) Ist sicherer und auf jeden Fall besser!
En Gute!
Wunderschöne Fotos!!!
Liebi Grüssli
Sonia

Paulina hat gesagt…

Herzlichen Dank, für diese wundervolle Herbstcollage!Pilze pflücken würde ich nie, da traue ich mir einfach nicht ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

Claudia's rosige Zeiten hat gesagt…

Also, heute war voll der fette Umschlag im Briefkasten!
Ich war total neugierig....und dann.......ooooooaaaaaahhhh, schon wieder nicht für mich.....menno.....
er liegt fein hier und wartet auf dich.
Und das Rezept-für den Kuchen? No problem!

Bis bald, Clödi
P.S. Welches Schloss?????? Kratz am Kopf........