Mittwoch, 25. Mai 2011

Holunder....

So feine Sachen kann man aus dem tollen Gewächs zaubern.....





lezteres wurde zu Gelee verarbeitet;-))))
Wünsche einen schönen Tag...

Kommentare:

frau güfeli hat gesagt…

Hallo Gabriela
Was für schöne und gluschtige Holunderblüten-Fotos. Und dein Jupe finde ich super. Was ist das für ein Schnitt, oder Eigenkreation? Wäre doch was für meine neuen Stöffchen;).
Und ganz, ganz viele Genesungswünsche von mir für das Girl.
Liebi Grüessli Moni

Cornelia hat gesagt…

Mmh... Holunderblüten im Ausbackteig, gell! Hab ich noch nie gemacht (drfür gestr Sirup:-) Griessli Cornelia

Rita hat gesagt…

Soooo fein! Sieht wunderbar aus!
Und der Gelee wird genial!
Ganz liebi Grüessli, Rita

einzig-ART-ig hat gesagt…

Hmmmm! So fein - ich mag Holunderblüten auch total:)

herzlich
bea

"fabuscreativ" hat gesagt…

@ Moni, Das isch dr Helma vo Farbemix ;-))))) Also hopp and Arbed;-)

nicki hat gesagt…

nö du, ich hann kai ahnig meh, wär das gsi isch ;0)

Carla hat gesagt…

mmmmmhhhhh...as schmeckt fascht bis do hera! holunder isch so öpis vo fein!
herzlichi grüass,
carla

mamas kram hat gesagt…

Hallo liebe Gabriela
So schöne Holderblüten-Fotos! Ich liebe Holunder in allen Variationen... Bis jetzt kam ich aber noch nicht dazu, welchen zu "ernten".
Herzlichi Grüass
Doris

Lele hat gesagt…

Hi Gabriela,
danke für din Komentar uf mim Blog.
Ich chaufe mini Düft meistens bi behawe.com, die lifered für 14Euro id Schwiz und will si sPäckli überd Gränze fahred, zahlsch kei Mehrwertstür vo Dütschland und vo de Schwiz.
Für Lavendel chasch sehr guet au sÄtherische Öl ne. Das hebet sich guet.

Grüessli, Lele
seifechuchi.blogspot.com